FACHMAGAZIN

Zell- und Gentechniken

In diesem LABORWELT-SPEZIAL:

Die Analyse und Bearbeitung von Erbgut und Zellen für Grundlagenforschung, Wirkstoffsuche oder Prozessentwicklung erfordern die geschickte Kombination von Instrumenten und Reagenzien. Von der einfachen Zellzählung bis hin zum High- Content-Screening gibt es unzählige Technologien. Doch welche eignet sich für eine bestimmte Aufgabe am besten? Das LABORWELT-Spezial Zell- und Gentechniken präsentiert Fallbeispiele und stellt neue Produkte und Dienstleistungen vor, ohne die die Laborarbeit nur halb so erfolgreich wäre.

  • Nukleinsäure-Synthese, Vektortechnologien (Plasmide, virale Vektoren, etc.), Transfektionsmethoden
  • Zellgewinnung und Zellbehandlung, Mikrofluidik, Point-of-Care-Diagnostik, Flüssigbiopsie, Liquid Handling, Automatisierungslösungen
  • Qualitätskontrolle
  • Lab 4.0: IT-Tools / Bioinformatik in F&E und Herstellung
  • Einzelzell-Analytik, Echtzeit-Beobachtung & -auswertung
  • Mikroskopie, Durchflusszytometrie, Massenspektrometrie, Sequenzierung

Interesse an einem Auftritt in der nächsten LABORWELT-Ausgabe?

Wir beraten Sie gerne!

 
Ansprechpartner Marketing:
Christian Böhm
Tel: +49-30-264921-49
c.boehm(at)biocom.de


Oliver Schnell
Tel: +49-30-264921-45
o.schnell(at)biocom.de


Ansprechpartner Redaktion:
Martin Laqua
Tel: +49-30-264921-68
m.laqua@biocom.de