Aktuelles

Nachrichten

Noch dient das gezielte Ausschalten von Genen mittels Genome Editing weitgehend dem medizinischen Erkenntnisgewinn in Tiermodellen. Doch Wissenschaftler haben bereits klinische Versuche begonnen, etwa...

mehr

Sonne, Blumen, frisches Gras – im Frühling überschlagen sich die Düfte in der Luft und mit ihnen überschwängliche Frühlingsgefühle. Doch wie beeinflussen Düfte das menschliche Verhalten tatsächlich?...

mehr

Was würden Menschen nicht alles geben, um langsamer zu altern? Kiffen könnte eine Möglichkeit sein – zumindest bei älteren Mäusen zeigt die Wirkung von THC kognitive Vorteile.  

mehr

Viereckige, müde Augen sind ein Indiz der tausenden Facebook-süchtigen Menschen auf dieser Welt. Doch lässt sich der Drang nach Likes und medialer Teilhabe auch anhand bestimmter Hirnstrukturen...

mehr

Ohne Gerste kein Bier. Seit tausenden von Jahren wird aus dem Getreide Malz für die Bierproduktion hergestellt. Jetzt ist es erstmals gelungen, den Code des Gerstengenoms zu knacken.

mehr